Zowie EC1-A WHITE

Zowie EC1-A WHITE

Die Farbgebung der Sonderedition der EC1-A beschränkt sich auf ein glossy white, das durch die weissen Akzente in Form des Mausrads, der schwarzen Tasten auf der Seite und durch das Ende 2014 eingeführte neue Herstellerlogo in nun roter Fassung aufgelockert wird.

Der optische Avago ADNS-3310 ist das Eingeständnis an ZOWIEs Anspruch, immer das Maximum an Technik und Präzision zu liefern, das aktuell möglich ist. Zwar war auch der Vorgänger namens ADNS-3090 schon ein herausragend guter Sensor, aber der 3310 ermöglicht mit maximalen 3.200 DPI sowie drei weiteren, niedrigeren Auflösungsstufen noch mehr Flexibilität - und kann es auf höchster DPI-Stufe rein zahlentechnisch mit mancher Laser-Maus aufnehmen. Auch die Lift-Off-Distance (LOD) von gerade einmal 1,5 bis 1,8 mm Höhe befindet sich auf absolutem Elite-Niveau.

Bei der EC1-A ist es möglich, durch gleichzeitiges Einstecken des Kabels und Gedrückthalten eines Buttons die USB-Signalrate (Polling Rate) der Gaming-Maus fest auf 125, 500 oder 1.000 Hz einzustellen. Aufgrund dieser Lösung ist keinerlei Treiberinstallation notwendig, alle wichtigen Einstellungen werden direkt an der Maus vorgenommen und auch von ihr gespeichert. Das gilt auch für die DPI-Auflösung des Sensors, die mittels schmalem Knopf an der Unterseite verändert und über die Leuchtfarbe des Scroll Wheels angezeigt wird.

Das Mausrad setzt übrigens auf eine optische Abtastung, wodurch kein mechanischer Verschleiss auftreten kann. Es verfügt über 16 Rasterpunkte und einen reduzierten Rollwiderstand für schnelles Scrollen. Ausserdem dürfte vielen Nutzern der relativ geringe Klickwiderstand gefallen. Das zwei Meter lange Mauskabel ist auch bei der  ZOWIE EC1-A sehr flexibel, um die angenehm leichte 5-Tasten-Maus nicht in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Die EC-Serie ist ausschliesslich auf Rechtshänder zugeschnitten. Damit die EC-A auch wirklich "wie angegossen" in der Hand liegt, bietet ZOWIE das Präzisionseingabegerät in zwei Grössen an. Die hier angebotene EC1-A ist mit 128 x 43 x 64-69 mm und 99 Gramm die etwas grössere Variante. Die Abmessungen der kompakteren EC2-A betragen 123 x 42 x 61-64 mm bei 87 Gramm.