Kontaktiere uns info[at]gear2game.ch
Einkaufswagen
0 Produkt(e) - CHF 0.00

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Lüftersteuerung günstig kaufen im Gaming Shop Gear2Game

Raster  Liste 

Artikel 1 bis 40 von insgesamt 43

Seite:
  1. 1
  2. 2
pro Seite

Raster  Liste 

Artikel 1 bis 40 von insgesamt 43

Seite:
  1. 1
  2. 2
pro Seite

Lüftersteuerung günstig kaufen im Gaming Shop Gear2Game

Lüftersteuerung in der Schweiz kaufen

 Lüftersteuerung

Wenn Sie mit dem Computer im Internet surfen, spielen oder schreiben, muss er einiges leisten. Die Technik, die sich im Tower befindet, ist sehr wirkungsvoll und trotzdem sensibel. Hier steigen die Temperaturen in die Höhe, die mithilfe eines Lüfters abzukühlen sind. Ist dieser nicht vorhanden, können ein Kurzschluss und eine Fehlfunktion erfolgen. Um mit keinen geräuschvollem Computer arbeiten zu müssen, sollte dieser über eine gute Lüftersteuerung verfügen.


Die Lüftersteuerung als wichtige Grundlage im Computer

Die Grafikkarte, die Festplatte, das Mainboard und weitere Einzelteile im Computer ist an sich sehr wichtig, da eines mit dem anderen zusammenarbeitet. Hier ist der Prozessor das Herzstück. Er hat viel zu tun und läuft währenddessen in regelmässgen Abständen heiss. Das ist der Regel unproblematisch, da alle Rechner mit einen oder einigen Lüftern ausgestattet sind. Zum Teil sind die Lüfter unmittelbar an den PC-Teilen eingebaut und bewirken, dass die Temperaturen keinesfalls zu sehr ansteigen. Die Lüfter können unterschiedlich funktionieren. Sie haben die Möglichkeit, einen Lüfter einzubauen, der automatisch arbeitet. Dabei können Sie allerdings nicht auf die Dauer und die Lautstärke der Lüftung einwirken. Es ist jedoch ebenso möglich, die Lüftersteuerung im Computer über eine gewisse Lüftersteuerung oder einen entsprechenden Lüfter Controller vorzunehmen. Das kann durch eine Hardware oder Software stattfinden.

Den Lüfter steuern durch Hardware

Eine Lüftersteuerung ist über die richtige Hardware möglich. Dafür gibt es besondere Steuergeräte. Durch die Hardware können Sie die Lüftung auch rasch und leicht korrigieren. So muss sie keinesfalls mit voller Kraft laufen, wenn der Computer an sich fast keine Leistung bringt. Dabei wird die Lautstärke stark verringert. Die Hardware-Steuerung ist nur ein kleines Gerät, welches am Computer zu installieren ist.

Lüftersteuerung durch Software

Die Lüftersteuerung ist mit einer besonderen Software möglich. Diese wird auf dem PC installiert und erkennt damit sämtliche Lüfter, die in diesem Gerät eingebaut sind. Durch die Software können Sie die Sensoren am Computer hervorragend einstellen. Jetzt ist es möglich, durch die Steuerung am Rechner selber einzuschätzen, zu welchem Zeitpunkt und wie sehr die Lüfter innerhalb des Computers arbeiten sollen. Solche Lüfter Controller sind sehr praktisch. Es ist jedoch entscheidend, dass Sie sich mit der Technik und mit den Funktionen befassen, damit Sie entscheiden können, wann die Lüftersteuerungunbedingt in Gang gesetzt werden sollte, um an der Technik Schäden vorzubeugen.

Stets die Kontrolle haben
Selbst wenn sich die Software und ebenso die Hardware durchwegs hervorragend eignen, damit durch die Lüftersteuerungdie Lüfter im Computer reguliert werden, so dürfen Sie trotzdem keinesfalls vergessen, weshalb der Rechner einen Lüfter enthält. Priorität hat stets die Temperatur der entsprechenden Technik, die Sie auf dem Monitor überprüfen können. Daher ist es immer wichtig, die Temperaturen beim Start des Rechners zu kontrollieren und bei Notwendigkeit den Lüfter erneut hochzustellen. Erfahrungsgemäss kann es ansonsten zu Problemen kommen, wenn die Lüftung stets auf ein Minimum läuft, um keine zu hohe Lautstärke zu haben.

Hersteller für Lüftersteuerung

Es gibt viele Hersteller, bei denen für eine Hardware eine Lüftersteuerung erhältlich ist. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Anbieter:
- Xilence
- Scythe
- NZXT
- BitFenix
- Zalman
- AeroCool
- EKL
- Lian

Wie man die passende Lüftersteuerung findet

Durch Testberichte und Preisvergleich können Sie durchwegs auf eine preiswerte und gute Lüftersteuerung stossen. Neben den Testberichten ist es auch möglich, auf Kundenrezessionen zu setzen, die es oft im Internet gibt. Auch wenn diese subjektiv sind, geben sie doch einen hervorragenden Einblick in entsprechende Erfahrungen von Personen, die schon mit der Lüftersteuerung arbeiten. So ist es möglich, die richtige Wahl zu treffen.

 

Mit einer Lüftersteuerung ganz leicht die PC Lüfter steuern!

Wer viel Wert auf ein kühles System legt kommt heutzutage schon fast nicht mehr an einer Lüftersteuerung vorbei. Die meisten Mainboards haben zwar Sensoren um die Temperaturen auszulesen und die Lüftergeschwindigkeit zu verändern jedoch reicht das den meisten nicht mehr aus. Eine Lüftersteuerung bietet den User die Möglichkeit die Lüfter auf eine genaue Drehzahl zu stellen um eine bestimmte Temperatur zu erreichen und die Temperaturen jederzeit zu kontrollieren. Lüftersteuerung günstig im Gear2Game Online Shop kaufen.