INNO3D GeForce GTX 1070 iChill X3, 8192 MB GDDR5 günstig kaufen

NVIDIA GeForce GTX 1070 Grafikkarte von INNO3D mit 1.620/ 1.822 MHz Base-/Boost-Takt, iChill X3-Kühler & 8 GB GDDR5 VRAM
Lieferung in 5 - 9 Werktagen
598,35 CHF
Auf Lager
SKU
GCI3-134
Produktbeschreibung:
Das Performance-Segment der Pascal-Grafikkarten-Serie ist mit der GeForce GTX 1070 bestens besetzt. Die Pascal-GPU-Architektur, kombiniert mit dem 16-nm-FinFET-Herstellungsverfahren, führt zu einer beeindruckenden Leistungssteigerung im Vergleich zu den Maxwell-Grafikkarten. Als nomenklatorischer Nachfolger der GeForce GTX 970 kann sich die GTX 1070 nach ersten Benchmark-Ergebnissen mit der GeForce GTX Titan X messen!

Die Features der INNO3D GeForce GTX 1070 iChill X3 im Überblick

  • iChill X3-Triple-Fan-Kühler
  • Basistakt der GPU: 1.620 MHz
  • Boosttakt der GPU: 1.822 MHz
  • Schneller Speichertakt: 4.100 MHz (effektiv 8.200 MHz)
  • Nur ein zusätzlicher Stromanschluss: 1x 8 Pin

GTX 1070 mit iChill X3-Triple-Fan-Kühler & Werks-OC

Die INNO3D GeForce GTX 1070 iChill X3 hat einen Basistakt von 1.620 MHz. Mit GPU-Boost 3.0 kann dieser bei Bedarf auf einen Boosttakt von 1.822 MHz angehoben werden. Der Speichertakt liegt bei 4.100 MHz (effektiv 8.200 MHz). Für die Kühlung der Grafikkarte kommt das iChill X3-Kühlerdesign zum Einsatz, welches auf drei ausbaubare 92-mm-Lüfter setzt.

Beim 2,5-Zoll hohen X3-Kühler wird nicht nur die Wärme von der GPU über Heatpipes direkt in Alu-Lamellen überführt, sondern eine große Platte bedeckt zusätzlich auch RAM und Spannungsregulierung, was deren Lebensdauer erhöht und das OC-Potenzial deutlich steigert. INNO3D nennt dieses Novum "A.P.C.S." ("Active Power Cooling System"). Die Wärme wird dabei über zwei zusätzliche 8-mm-Heatpipes in die Außenseite des X3-Kühlers abgeleitet.

Gleichzeitig ist hinter dieser Verkleidung auch eine verstärkende Backplate in den Kühler integriert, die dabei hilft, dass das Karten-PCB sich wegen des Kühler-Gewichts auch langfristig nicht verbiegt. Auf dem Lamellenblock des Hauptkühlers sitzen drei Lüfter, deren je 12 Lüfterblätter für noch mehr Airflow bei geringerer Lautstärke optimiert wurden. Natürlich lässt sich der Kühler wieder so weit auseinandernehmen, dass der Nutzer die Rotoren zum superkomfortablen Reinigen abnehmen kann.

Dank intelligenter Fan-Stop-Technologie werden die Lüfter im Leerlauf und bei geringer Belastung komplett abgeschaltet. Dadurch wird ein semi-passiver Betrieb ermöglicht, der nicht nur Energie spart, sondern auch geräuscharmes Gaming ermöglicht. Die INNO3D GTX 1070 iChill X3 ist außerdem mit einem LED-Indikator in Form des "iChill"-Logos ausgestattet, der die Auslastung der GPU in drei verschiedenen Stufen anzeigen kann. Die Stromversorgung erfolgt über einen 8-Pin-PCIe-Stromstecker.

GeForce GTX 1070: Gaming-Power für VR und 4K!

Die 8 GB Videospeicher der GeForce GTX 1070 sind über ein 256-Bit-Speicherinterface an die GPU angebunden. Der GP104 Grafikchip der GTX 1070 verfügt über 1.920 CUDA-Kerne und die Rechenleistung der GTX 1070 beträgt 6,5 TFLOPS. Damit liegt die GeForce GTX 1070 in Sachen Rechenleistung leicht über der GeForce GTX Titan X, dem Flaggschiff der Maxwell-GPU-Serie!

Die GTX-1070-Grafikkartenserie unterstützt DirectX 12 sowie aktuelle Gaming-Technologien, darunter NVIDIA Gameworks, Warp, Stereo-X, VR-Audio, PhysX und SMP (Simultaneous Multi-Projection). Letzteres wird in der Version 4.0 unterstützt und bietet vor allem für VR, Curved-Displays und Multi-Display-Setups große Vorteile.

Besonders beim Zocken in der Virtual Reality (VR) profitieren Gamer von der neuen Technik. Mit SMP 4.0 können insgesamt 16 Viewports und zwei Viewports in einem Durchgang gerendert werden. Durch das Nutzen mehrerer Viewports kommt das gerenderte Bild zudem mit einer niedrigeren Anzahl berechneter Pixel aus, wodurch sich die Leistung im VR-Betrieb enorm verbessert.

Die GeForce GTX 1070 verfügt für eine Bildübertragung von 4K-/Ultra-HD-Auflösungen bei 60 Hertz über drei DisplayPort-1.4- und einen HDMI-2.0b-Anschluss, wobei letzterer über HDCP 2.2 verfügt und somit verschlüsselte Signale senden und empfangen kann (4K-Blu-Rays/4K-Streams). Alternativ besitzt die GTX 1070 einen DVI-D (Dual-Link) Ausgang.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von NVIDIA oder INNO3D heruntergeladen und installiert werden.

Grafikkarten-Umtausch ohne Wartezeit bei Caseking!

Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet.

Wie gehe ich bei einem Defekt meiner Grafikkarte vor? -> Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt (hier klicken)

Marken: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, INNO3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Gratis-Spiele zu NVIDIA GeForce GTX Gaming-Grafikkarten:

Zu jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte versenden wir 1-2 Werktage nach Warenerhalt die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles per E-Mail. Bei nicht qualifizierten Produkten wird kein Gutscheincode versendet. Nur Endkunden erhalten kostenlose Beigaben. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von NVIDIA aufgeführt:
  • NVIDIA GeForce GTX 1080 (Ti) & 1070 (Ti): Destiny 2 + Expansion Pass Bundle. Mehr Infos.

Technische Details:
  • Maße: 302,2 x 108,7 mm (B x T)
    Bauhöhe: 2,5-Slot
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 1070
    Chip: GP104
    Fertigung: 16 nm
    GPU-Takt: 1.620 MHz
    Boost Clock: 1.822 MHz
    Shader-Einheiten (CUDA-Cores): 1.920
  • Speicher-Größe: 8.192 MB
    Speicher-Takt: 4.100 (8.200) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 256 Bit
    Speicherbandbreite: 256 GB/s
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    3x DisplayPort 1.4
    1x HDMI 2.0b
    1x DVI-D (Dual-Link)
  • Stromversorgung: 1x 8-Pin-PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 500 Watt
  • Features: DirectX 12, OpenGL 4.5, VR Ready, SLI Ready, NVIDIA Ansel, G-Sync, Gamestream, GPU Boost 3.0, HDCP 2.2, NVIDIA Surround, 3D Vision, Tessellation, PhysX, CUDA, NVENC, Adaptive Vertical Sync, VXGI, Super Resolution, 4K Ultra HD Support, SMP, NVIDIA ShadowPlay

Produkte von der selben Marke